Search

SulPure: eine Technologie der nächsten Generation zur Abgasreinigung

Unsere Lösung / Leistungsversprechen

Als Reaktion auf die Luftverschmutzung durch die weltweite Schifffahrtsindustrie und in Übereinstimmung mit den sich verschärfenden Emissionsvorschriften (Anhang VI der Internationalen Schifffahrts-Organisation, die bis Januar 2020 in Kraft tritt, bekannt als IMO 2020) hat Daphne Technology SulPure entwickelt.

product image
product image

Unser Produkt ist eine einbaufertige, schlüsselfertige Komplettlösung für die Schifffahrtsindustrie, die gleichzeitig sowohl SOx- als auch NOx-Schadstoffe aus den Abgasen von Schiffsmotoren entfernt.

Das SulPure-System reinigt Abgase durch drei Inline-Stufen: eine Vorfiltrationseinheit, eine patentierte Nanotechnologie-Reinigungseinheit und eine Nebenprodukt-Sammeleinheit.

1
Zunächst entfernt eine Vorkonditionierungseinheit passiv Feinstaub (PM)
2
Anschließend eliminiert die patentierte Nanotechnologie von DAPHNE über die Anforderungen der neuen internationalen Vorschriften hinaus gleichzeitig SOx um bis zu 99,3 % m/m und NOx um 85 % m/m aus dem Abgas.
3
In der dritten und letzten Stufe der Aufbereitung wird Harnstoff (oder ein alternativer Wirkstoff) in das Abgas eingespritzt, um säurehaltige Gase, die Feststoffpartikel bilden, zu neutralisieren. Die festen Partikel können dann zurückgewonnen und optional als Düngemittel verkauft werden.
SulPure wird es Schiffen ermöglichen, mit dem günstigsten verfügbaren Treibstoff (Resttreibstoff) betrieben zu werden, was zu erheblichen Einsparungen bei den Betriebskosten führt.

WARUM DAPHNE TECHNOLOGY?

Einfach zu installierende Lösung
Einfach zu installieren
Kosteneffiziente Lösung
WIRTSCHAFTLICH
Lösung ohne Abfluss ins Meer
Keine Einleitung ins Meer
Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie weitere Informationen erhalten?

Kommunizieren Sie mit uns über den SulPure Configurator und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Configurator icon Lösungskonfigurator